Skraja Design
Skraja Design

NEWS

Nach dem Tod von Bettsy, war mein erster Gedanke:
NEIN, ich möchte keinen Hund mehr haben.

 

Ich hatte viele Gründe

 

- Spontane Touren/Besuche, etc.
  sind mit Hund immer sehr schwer

- Die Trauer und der Verlust wenn ich ein Tier
  wieder verliere...

- Motorradtouren

  z.B. zur Arbeit gehen mit einem Hund auch nicht...

 

usw.

 

Nach 3 Wochen der Trauer, trat eine umheimliche Stille im Haus ein - da ich alleine lebe, war dies ein sehr bedrückendes Gefühl. Zudem hinterlies Bettsy ein riesiges Loch des ständigen Weggefährten. Sogar die Hundehaare im Haus habe ich vermisst (ok,ok zugegeben jetzt verfluche ich diese wieder).

 

Da mich der Charakter des Schweizer Sennenhundes sehr überzeugt hat, kam für mich eigentlich nur wieder diese Rasse in Frage (wobei ich ein Mischling aber nicht ausgeschlossen habe). Entweder aus einer seriösen Zucht des SSV oder ein Hund aus dem Tierschutz sollte es werden. Inspiriert durch diverse Internetrecherchen landete ich beim dem Berner Sennenhunde Nothilfe e.V. (diese kümmern sich auch um die anderen Sennenhund Rassen). 

 

Nach erfolgreicher Vorkontrolle erhielt ich am 01.08.2012 einen Anruf, dass ein Mischling Berner Sennenhund x Dogge ganz dringend einen Platz bräuchte - und wenn es erst einmal als Pflegestelle wäre. Eine sehr interessante Mischung dachte ich und sagte spontan einen Treffen zu! Am 04. August fuhr ich mit meiner Freundin dann nach Rinteln und traf mich mit der Vorsitzenden um gemeinsam in eine naheliegende Pension zu fahren - wo ich die Ayka kennen lernte...

 

In Erwartung auf einen GROßEN Hund waren wir alle sehr überrascht, als diese "quitschfidele" süße kleine Dame auf uns zu kam. Da die bisherigen Besitzer sich schnell trennen wollten/mussten, entschied ich spontan: DIE kommt mit!

 

Kurzum: Ich wurde zum Pflegestellenversager!

Ayka schlich sich durch ihre sensible Art und ihren umkomplizierten Wesen in mein Herz. Nun lebt sie schon weit länger als ein Jahr bei mir und ich bereue keinen Tag!

 

Erwähnen möchte ich hier die super Unterstützung des Berner Sennenhunde Nothilfe e.V.!

Die Vorkontrolle - Super nett!

Die Vermittlung - schnell und unkompliziert.

Die Betreuuung während der Pflegephase - sehr umfangreich.

Die Betreuuung bei/nach der Übernahme - klasse.

... für Rückfragen: immer da!

 

DANKE für meinen neuen Schatz und Weggefährten - Ayka!


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ramona Niemeier